Mini Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

KURKUMA gewürz.

€4,95

€9,00/100g
Im Lager
Geliefert in 3-5 Werktagen

Das Superfood schlecht hin – KURKUMA als Curry-Gewürz bis hin zur ayurvedischen Heilpflanze! Unser Kurkuma, auch Gelbwurz genannt, kommt in Bio-Qualität direkt aus dem Herzen Indiens und gehört zu den ältesten...

Inhalt: 55g
Kategorien: gewürze. Stichworte: Gewürze

Das Superfood schlecht hin – KURKUMA als Curry-Gewürz bis hin zur ayurvedischen Heilpflanze!

Unser Kurkuma, auch Gelbwurz genannt, kommt in Bio-Qualität direkt aus dem Herzen Indiens und gehört zu den ältesten und bekanntesten Gewürzen und Heilpflanzen aus Asien. Mit seiner leuchtenden & intensiven gelben Farbe und seinem in getrockneter Form mildwürzigem, holzig-blumigem und erdigem Geschmack mit leichter Bitternote ist Kurkuma in Deiner Küche vielseitig einsetzbar und unentbehrlicher Bestandteil jeglicher Currys. Wusstest Du, dass fast jede Currymischung ihre Farbe der Kurkumawurzel zu verdanken hat?

Aufgrund seiner heilenden, entzündungshemmenden und verdauungsregulierenden Wirkung entstand in den letzten Jahren ein regelrechter Trend nach diesem indischem „Gold“ und die „Golden Milk“ ist in aller Munde, wenn es um die Themen Gesundheit, Detox und Superfood geht. Sogar krebshemmende Stoffe werden der Wurzel in der ayurvedischen Naturheilkunde nachgesagt. Das Super-Gewürz eignet sich also nicht nur als Alles-Könner in der asiatischen & afrikanischen Küche, sondern auch als natürliches Nahrungsergänzungsmittel sowie als naturreiner Unterstützer Deines Immunsystems ist er einfach der Hit!

benji's Empfehlung

Als Gewürz passt Kurkuma ideal zu Reis- und Nudelgerichten, Eintöpfen, Saucen, Suppen und Mayonnaise. Er ist Basis und elementarer Bestandteil von Currys, aber auch als Heilpflanze in Superfood-Produkten, wie z. B. der „Golden Milk“ und gesunden Smoothies ist er heute gar nicht mehr weg zu denken!

Allgemeine Infos & Geschichte

Kurkuma (Curcuma) gehört zu den ältesten und bekanntesten Gewürzpflanzen Asiens. Er stammt aus der Pflanzenfamilie der Ingwergewächse und erinnert seiner Form sowie durch eine leichte Schärfe im rohen Zustand ebenfalls an Ingwer. Genau wie bei seinem großen Bruder – dem Ingwer – wird auch nur die Wurzel der Kurkumapflanze verwendet, um daraus das uns bekannte gelb, orangene Pulver herzustellen.

Bereits vor circa 10.000 Jahren, nachdem sich Menschen in Indien nahe der großen Flüsse angesiedelt und durch Landwirtschaft mit der Nutzung von Pflanzen begonnen haben, fanden immer mehr Kräuter, Wurzeln, Rinden und Früchte zahlreicher Pflanzen Verwendung bei der Zubereitung von Speisen. Vor rund 5.000 Jahren stieg Kurkuma zu einem der wichtigsten indischen Gewürze auf. 

Zu Beginn des 14. Jahrhunderts brachte der venezianische Händler Marco Polo von einer seiner Reisen das gelbe Pulver aus Südostasien mit nach Europa. Die charakteristisch leuchtende, intensive gelbe Farbe brachte der Wurzel zahlreiche Namen ein, wie z. B. Gelbwurzel, Safranwurzel, indischer Safran oder auch Gilbwurzel, und wird heute in der Lebensmittelindustrie häufig als natürlicher Farbstoff für Teigwaren, Senfe oder Reisgerichte verwendet.

Inhalt

100 % Kurkuma in Bio-Qualität (gemahlen)

Herkunft

Indien

Wir garantieren Dir:

  • höchste Qualität
  • 100 % vegan
  • 100 % Natur
  • frei von jeglichen künstlichen Zusätzen
  • frei von Konservierungsstoffen
  • frei von Rieselhilfen

Fairness: Von der Herstellung, über die Verarbeitung bis hin zum Transport der Produkte unseres Sortiments achten wir besonders auf Fairtrade, Fairness und gerechte Arbeitsbedingungen. Denn nur so leisten wir einen Beitrag zum Erhalt der Menschenrechte und der Gleichberechtigung auf der ganzen Welt, um der Verarmung und Ausbeutung entgegenzuwirken!

Qualitätsgarantie: Wir garantieren Dir Produkte in höchster Qualität, die nicht nur zu 100 % vegan und natürlich, frei von jeglichen künstlichen Zusätzen, Konservierungsstoffen oder gar Rieselhilfen sind, sondern auch unseren hohen Kriterien vom Anbau der Pflanze über die Verarbeitung bis hin zum fertigen Produkt gerecht werden, damit alle wertvollen Mineralien, Vitamine und Geschmacksnuancen für Dich erhalten bleiben.

Nachhaltigkeit: Unsere Gläser sind wiederverwendbar, von langer Lebensdauer und lassen Dein Gewürzregal in neuem Glanz erstrahlen! Mit unseren Gewürzen in recyclebaren Nachfüllbeuteln könnt Ihr Eure benji's Gewürzgläser immer wieder auffüllen - lasst uns so gemeinsam etwas zum Erhalt unserer (Um-)WELT beitragen!

Ausblick: Wir sind erst am Anfang einer spannenden Gewürzreise durch die ganze Welt. Unsere Köpfe sind voll mit Ideen, Rezepten, neuen Kreationen und vielem mehr! Wir möchten Dich natürlich in dieser spannenden Zeit mitnehmen und immer auf dem neuesten Stand halten - folge uns auf Instagram und werde ein Teil unserer benji's FAMILY!

Bio-Siegel: Der Großteil unseres Sortiments verlässt unser Lager in Bio-Qualität. Schon jetzt arbeiten wir daran, unsere eigene Bio-Zertifizierung zu erhalten, damit wir unsere Gewürze dementsprechend sowie ihrer Qualität gerecht deklarieren dürfen und somit ganz bald jedes unserer Gläser von dem bekannten grünen Siegel geziert wird.

Der Anbau von Gewürzen und Kräutern in Bio-Qualität ist mit einem sehr intensiven Zeitaufwand verbunden, da ausnahmslos auf Düngemittel, Schädlingsbekämpfer und Pestizide verzichtet wird. Die Pflanzen wachsen somit langsamer, dafür aber auf natürliche Art & Weise. Nur so können sich ihre ätherischen Öle und Aromen viel intensiver entwickeln und bei uns direkt mit in's Glas kommen!

Verpackung:

Unsere Gläser sind wiederverwendbar und mit ihrem schicken Design auch dafür gemacht. Bitte denk an unsere Umwelt und befülle es einfach neu!

Nachfüllbeutel:

Wir bieten Dir in Zukunft nämlich auch die Möglichkeit, unsere Gewürze in verschieden großen Nachfüllpackungen zu bestellen. Lass uns dafür einfach Deine E-Mail-Adresse da und wir informieren Dich, sobald Dein Lieblings-Gewürz im recyclebaren Nachfüllbeutel erhältlich ist.

Lagerung:

Unsere Gewürze behalten bei einer trockenen und lichtgeschützten Lagerung ihre vollen Aromen, damit Du lange Freude & vor allem Genuss daran hast!

Kurkuma Gewürz - die motorisierte gelbe Kurkuma-Wurzel

Mit dem Kurkuma Gewürz hast Du ein tolles Mittel in der Hand, um Deinen Speisen einen gesunden Kick zu geben! Die Bezeichnungen Goldenes Gewürz oder Indischer Safran weisen Dich auf die Kostbarkeit der Wurzel hin. Ihr einzigartiges Aroma verleiht Deinen Gerichten eine köstliche orientalische Note.

 

Kurkuma-Merkmale:

  • Superfood mit auffällig gelber Farbe
  • feinherber Geschmack, leicht bitteres Aroma
  • frisch erlebt es echten Boom
  • präventive und heilende Wirkung

 

Was ist Kurkuma?

Die leuchtend gelbe Wurzel Kurkuma wird auf der ganzen Welt wegen ihrer schönen Farbe und ihrem unverwechselbaren Geschmack geschätzt. Der wissenschaftliche Name der Pflanze ist Curcuma longa, eine bekannte mehrjährige Pflanze aus der Ingwerfamilie der Zingiberaceae. Der ganze Knolle dient in vielen Kulturen als Nahrungsmittel. In Pulverform, gepresst oder extrahiert, kann diese Wurzel als Gewürz im Essen oder in Getränken Verwendung finden. heilende Maßnahmen bieten.

 

Für was ist Kurkuma gut?

Traditionell ist Kurkuma als Grundnahrungsmittel in der indischen Küche seit Jahrtausenden bewährt. Frische Kurkuma-Wurzel wird heute wegen ihrer vorbeugenden und heilenden Wirkung als Superfood gepriesen. Sowohl das Pulver als auch die frische Wurzel am besten sparsam verwenden! Kurkuma schmeckt leicht bitter, wenn Du es zu großzügig einsetzt. Die frische Wurzel reibst Du fein und gibst sie erst am Ende der Garzeit zum Gericht, damit sich das Aroma optimal entfalten kann. Als Element der Ganzheitlichen Medizin, für religiöse Zeremonien und als natürlicher Farbstoff in der Kosmetikindustrie wird Kurkuma eingesetzt. Du hast es hier mit einem universellen Naturstoff mit vielen Einsatzmöglichkeiten zu tun.

 

Wie verwendest Du Kurkuma in der gesunden Ernährung?

  • Für Deine tägliche Ernährung kannst Du Kurkuma-Gewürz zu Kartoffelpüree, Milchspeisen, Suppen oder Soßen dazu geben.
  • Etwas davon in einen grünen Smoothie oder selbst gepressten Gemüsesaft hineingemixt, bringt dir auch einen exotischen Kick!
  • Oder Du mischst dir zum Frühstück einen Kurkuma-Milch-Shake mit Banane.
  • Du kannst Kurkuma gemeinsam mit etwas Leinöl und schwarzem Pfeffer verwenden, dadurch wird seine Wirksamkeit verstärkt.

Du verwendest Kurkuma kreativ mit weiteren Gewürzen, wie sie in den Currymischungen stecken, und landest einen weiteren geschmacklichen Volltreffer!

 

Welches sind die besonderen Vorteile von Kurkuma?

Die Kurkuma-Wurzel enthält wertvolle Öle, Aminosäuren, Vitamine, Mineralien, Fettsäuren und Phytochemikalien, die eine vorbeugende oder sogar heilende Wirkung für den Körper besitzen. Diese Pflanzenstoffe schützen und fördern die gesunde Funktion von Zellen, Geweben und Organen. Kurkuma wirkt besonders immunisierend und verdauungsfördernd.

Die einzigartige chemische Zusammensetzung der Kurkuma aus Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und Phytochemikalien versorgt den Körper mit:

  • Förderung der Immunität
  • Schutz vor Krankheiten und Krankheiten
  • Vorbeugung der Entstehung schwerer Krankheiten und Krankheiten
  • Zerstörung von chronischen Krankheitszellen im Gehirn und Körper

Dank dieser Eigenschaften wird Kurkuma nun in natürliche Behandlungsmethoden für häufige und chronische Erkrankungen integriert.

 

Warum ist die Kurkuma-Wurzel so bedeutsam?

Wenn Du Kurkuma Gewürz kaufen willst, stellst Du fest, dass die Produkte eher hochpreisig angeboten werden. Du wirst einsehen, dass das seine Berechtigung hat. Eine solche orientalische Kostbarkeit verdient einfach ein faires Preis-Leistungsverhältnis! Du erwartest berechtigter Weise ein Spitzenprodukt ohne Zusätze von Bio-Qualität fair gehandelt. 

Das exotische Gewürz ist also eine feine Sache, die nicht nur vielen Speisen und Drinks einen aromatischen Geschmack verleiht! Die goldene Wurzel wird auch besonders für ihre heilende Wirkung gefeiert.

NEUE ANGEBOTE, RABATTE UND REZEPTE DIREKT IN DEIN POSTFACH?